Der Genießerkalender der Stadt Bad Kissingen ist erschienen

Bereits im 11. Jahr veranstaltet Bad Kissingen die GenussWelten  - eine sinnliche und kulinarische Entdeckungsreise auf der Gastronomen übers Jahr zu besonderen Themenabenden einladen.

Ein Schwerpunkt wird 2015 der 200. Geburtstag von Otto von Bismarck sein, der insgesamt zu 15 mehrwöchigen Aufenthalten in der Kurstadt weilte und von hier Deutschland regierte.

Einer, der nie in Bad Kissingen war, ist Ferenc II. Rákóczi, Fürst von Siebenbürgen und Ungarn. Doch nach ihm wurde eine der Heilquellen der Stadt benannt und die Unterfranken werden in 2015 bereits zum 65sten Mal ihr Stadtfest feiern, das seinen Namen trägt und jedes Jahr von mehreren zehntausend Gästen besucht wird.

Wie das kommt? Um darüber nachzudenken lädt Weingenuss aus Ungarn zusammen mit dem Hotel Wyndham Garden Bristol zu einer geführten Tokajer Verkostung ein. Präsentiert werden Tokajer Weine von trocken bis edelsüß. Den Abend beschließt ein 3-Gang-Menü mit korrespondierenden ungarischen Weinen.                                                                                         Termine: 6. März und 12. Dezember 2015

 

Weingenuss aus Ungarn

Lenke Kornek

Stefan-Brand-Straße 23

97688 Bad Kissingen

Tel. +49 (0) 971 1337 8181

kontakt@weingenuss-aus-ungarn.de

 

Unabhängiger Händler von

Qualitätsweinen aus Ungarn